CAD

Was ist eine Layoutplanung?

Was ist eine Layoutplanung?

Ein Layout ist die grafische Darstellung, um räumliche Anordnungen von betrieblichen Funktions- und Struktureinheiten (Fertigungs- und Montageplätze, Lager, Produktionsbereiche u. a.) zu realisieren.

Ziel  ist es in der Layoutplanung die Struktureinheiten (z. B. Montagegruppen bzw. Vormontagen) und Verbindungselementen (z. B. Fördereinrichtungen) korrekt Anzuordnen, um somit einen wirtschaftlich und störungssicheren Produktionsablauf zu ermöglichen.

 

Was sind die Schwerpunktthemen in der  Layoutplanung?

• Anordnung der qualitativen und quantitativen Beziehung (Flüsse) zwischen betrieblichen Funktionseinheiten (Struktureinheiten, Netzknoten),

• daraus resultierende bestmögliche Anordnung der Struktureinheiten zueinander unter Betrachtung von Randbedingungen,

• Eingliederung aller Flusssysteme zu einer Gesamtlösung

• Zeichnerische Darstellung der räumlichen Anordnung als Endergebnis aller vorausgegangen Planungsphasen- und Schritte.

 

Was sind die Ausarbeitungen in der Layoutplanung?

• die Fläche

– Reduktion des Gesamtflächenbedarfes,
– optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Flächen,
– Rücksicht der Flexibilität hinsichtlich späterer Erweiterungen;

• die Flusssysteme

– flussorientierte Anordnung der Strukturfaktoren,
– Reduktion des Transportaufwandes
– verlusts- und aufwandsarme Ver- und Entsorgung der Systeme;

• die Störungssicherheit

– kollisions- und gefahrenfreie Anordnung der Flusssysteme,
– Berücksichtigung von Richtlinien des Arbeits- und Umweltschutzes,
– Aufstellung von Sicherheits-, Störfall- und Havarieplänen;

• die Werker (Arbeitskräfte)

– Verwirklichung arbeitswissenschaftlich begründeter Arbeitsorganisationsformen,
– ergonomische Gestaltung der Arbeitsplätze
– Berücksichtigung der Arbeitsumweltfaktoren,
– Ermöglichung zur aktiven Partizipation;

• die Wirtschaftlichkeit (z. B. finanziell)

– schneller Kapitalrückfluss
– möglichst minimale finanzielle Aufwendungen bei der Umsetzung des Layouts,
– möglichst minimale Kosten beim Betreiben der neuen Strukturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.