Mit den digitalen Planungsmethoden kann eine erhebliche

Kosten- und Zeitersparnis erzielt werden!

Ihr Partner für die digitale Fabrikplanung!

Digitale Technik kann zu Kostenwahrheit, Kostentransparenz, Effizienz und Termintreue entscheidend beitragen. Die ansteigende Verfügbarkeit von Daten für alle am Planungsprojekt Beteiligten sorgt für Transparenz und Vernetzung. Zeitpläne, Kosten und Risiken können einfacher, früher und punktgenau ermittelt und vollständig kontrolliert werden.

Die Nutzung digitaler Methoden ist daher auch eine zentrale Forderung meines Unternehmens.

 

Lassen auch Sie Ihre Produktion digitalisieren

 


REFERENZEN


Planung Lackierung CAD und Simulation Daimler AG Werk Sindelfingen

Produktionsbetrieb von Fahrzeugen der Ober- und Luxusklasse
  • CAD Koordination und Planung
  • Erstellung von Layouts, Schnitten und Schemata in 2D und 3D
  • Building Information Modeling, Bereitstellung von Projektdateien für das Digital Mock-Up der Fabrikgewerke
  • Koordination der Faplis-CAD Dokumentation bei Neu- und Umbauprojekten der Lackierung
  • Erstellung von Visualisierungsmodellen in VEO-Factory und Navisworks

Innerbetriebliche Standortplanung Daimler AG Werk Rastatt

Produktionsbetrieb von Kompaktwagen
  • Erstellung und Aktualisierung von Layoutplänen diverser Produktionsbereiche und CAD-Übersichtspläne
  • Erstellung und Editierung von Layoutplanungsdaten für die CAD-Datenmigration in diversen CAD-Systemen wie FAPLIS bzw. MicroStation und IPO.Log
  • Building Information Modeling, Bereitstellung von Projektdateien für das Digital Mock-Up der Fabrikgewerke

Fabrik- und Strukturplanung Daimler AG Werk Gaggenau

Produktionsbetrieb von Getriebe und Außenplanetenachsen für Lkw
  • Aufnahme von Produktionsmaschinen und -einrichtungen in 2D und 3D, inklusive Übertragung dieser Layout-Bestanddaten in das CAD-System FAPLIS bzw. MicroStation der Firma Bentley
  • Erstellung und Aktualisierung von Layoutplänen für diverse Fertigungsbereiche und Montagebereiche in 2D und 3D
  • Layouttechnische Gestaltung diverser Teilbereiche der Produktion
  • Koordination und Aufsicht bei der Realisierung von Planungen in diversen Montagebereiche

Neuentwicklung Produktionslayout Aebi Schmidt Werk St. Blasien

Produktionsbetrieb von Maschinen für die Straßenreinigung
  • Ist-Aufnahme einer Produktionshalle
  • Zahlen, Daten, Fakten aus Nullserienbegleitungen aufnehmen und auswerten
  • Festlegung der Montageabfolge und Produktionsablauf für die Prozessschritte in der Vormontage und Hauptmontage
  • Analyse und Dimensionierung von Flächenbedarf
  • Anwendung von Methoden der Lean-Production mit Anstrebung nach Qualität, Wirtschaftlichkeit und Wandlungsfähigkeit der Produktion
  • Finallayouterstellung mit Auswertung der Transportbeziehungen
  • Erfolgreiche Integration der Produktionslinie in einer bestehenden Produktionshalle